CYCLOCROSS ODER KLASSISCH: QUERFELDEINRAD

Die Cyclocross von SCOTT sind immer eine Augenweide und bieten solide Technik gepaart mit einem ansprechenden Design.

Sie sind regelmäßig unterwegs, sowohl auf Radwegen, als auch in Wald und Flur?

Sie suchen die Dynamik eines Rennrades, wollen aber auch mal über Feldwege oder einen unbefestigten Radweg fahren?

Ein Mountainbike mögen Sie nicht, da sie eh nicht auf Trails unterwegs sind!

 

Oder Sie haben sowieso ein Rennrad und ein MTB und brauchen noch ein Rad zur Ergänzung.

Dann ist das Cyclocross genau das richtige für Sie. Es verbindet die Leichtigkeit eines Rennrades mit der Technik des Mountainbikes. Ohne unnötigen Ballast, wie Schutzbleche und Gepäckträger (diese lassen sich aber auf Wunsch nachträglich montieren), sind sie der King der Radwege und können auch mal eine schnelle Trainingsrunde einlegen.
Besonders in der dunklen Jahreszeit macht ein Cyclocross richtig Spaß und bei den schlechten äußeren Bedingungen schonen Sie Ihr gutes, teures Rennrad.